Was ist KickUp:5 Classic

Fünf Ziele, fünf verschiedene Werte, 15 Kicks, abwechselnd. Jedes Ziel verlangt eine andere Schusstechnik. Trainiere und arbeite dich näher und näher an das Ziel heran. Spüre die Sicherheit, die du mit der Zeit auf jedes einzelne der Ziele erhältst.
Lass dich nicht von den Zwischenständen und Scores deiner Mitstreiter irritieren, denn bis zum letzten Kick ist alles möglich, das Blatt wendet sich oft schneller als du glaubst.

The KickUp:5 Classic Classic Rules

Allgemein

KickUp:5 Classic kann von einem bis sechs Kickern gespielt werden.

Jeder Spieler hat 15 Schuss auf die KickUp:5 Torwand in einer vorgegebenen Reihenfolge.

Jeder Spieler schießt nacheinander drei Kicks auf das gleiche vorgegebene Loch. Erst wenn jeder Kicker seine 3 Schüsse auf das vorgegebene Loch abgegeben hat, ist die Kickrunde beendet. Dann folgen die nächsten Kickrunden auf den weiteren vorgegeben Löchern.

Die höchstmögliche Gesamtpunktzahl eines Kickers sind 336 Punkte.

Zu beachten

Es muss immer die Kick-Reihenfolge eingehalten werden. Trifft ein Spieler in ein falsches Loch, so wird dieser Kick als Fehlschuss mit 0 Punkten bewertet.

Auf der Anzeigetafel wird das anzuvisierende Loch immer farblich gekennzeichnet.

Kickreihenfolge

Begonnen wird unten rechts mit den ersten drei Kicks. Jeder Treffer zählt 2 Punkte. Mögliche Gesamtpunktzahl: 6 Punkte

Die nächsten drei Kicks folgen oben links. Jeder Treffer zählt 4 Punkte. Mögliche Gesamtpunktzahl: 12 Punkte

Die nächsten drei Kicks folgen unten links. Jeder Treffer zählt 3 Punkte. Mögliche Gesamtpunktzahl: 9 Punkte

Die nächsten drei Kicks folgen oben rechts. Jeder Treffer zählt 5 Punkte. Mögliche Gesamtpunktzahl: 15 Punkte

Die letzten drei Kicks werden auf das Center gekickt. Jeder Treffer verdoppelt den bisher erzielten Punktestand.